Kategorie:Medien

Früher mussten Patienten etwa 12 Monate auf eine Graue Star Operation warten. Eine Verkürzung der Wartezeiten wurde durch die Errichtung einer Augentagesklinik erreicht. Prof. Dr. Amon dazu im Kurier Interview: „Heute sind es im Schnitt nur mehr zwei Monate. Dank modernerer OP-Techniken und Implantate müssen die meisten Patienten nicht mehr über Nacht bleiben, sondern können bereits am Nachmittag entlassen werden.“

Kurier vom November 2013